ich will wissen, was ich selbst will!

Manchmal ist die Welt ganz gemein. Alles geht schief, und du fühlst dich klein und verloren. Aber es leuchtet immer ein kleiner Stern für dich, und er sagt dir leise: Es wird alles wieder gut!

irgendwie fühle ich mich erleichtert, dass die Sache mit dem Heft geregelt ist und ich nicht bei dem Gespräch dabei sein musste. Ich hatte nämlich tierische angst davor und konnte die tage davor kein auge zu machen!! hätte nicht gedacht, dass meine lehrerin + direktor so verständnisvoll damit umgegangen sind so wie es meine mutter mir erzählt hat. na ja gut. ich bin froh! jetzt ists' endlich vorbei..dieses scheiss gefühl. mit lolle ist jetzt auch wieder alles geklärt.- so wies' aussieht. eigentlich wollte sie heute zu mir. aber wir haben irgendwie nicht mehr miteinander getelt. vllt auch weil heute einfach nicht mein tag ist habe ich sie nicht angerufen -.- werd' ich aber morgen machen.

So nun zur überschrift.. was will ich eigentlich? ich spreche von liebe. felix!! ja felix. ich weiß nicht. ich sehe ihn als ein freund, als einen sehr, sehr guten freund. früher sind wir uns näher gekommen doch dass will ich jetzt nicht mehr zulassen. ich weiß aber nicht, ob mein herz auch so denkt, denn manchmal hat es verlangen zu ihm. er wollte sich heute treffen mit mir. hallo? schon wieder. er war doch erst gestern mit kubi und mir im kino, weil seine mutter von meiner mutter auf die tubbaparty eingeladen wurde. ich mein ja, da hat man ja einen grund sich zu treffen. man weiß einfach nicht, was man machen soll und da frägt man seinen freund/in, ob er/sie zeit hat was zu unternehmen. und mein bruder war ja auch dabei. also wars ganz "harmlos". da habe ich ihm heute ins tele gelogen, dass mir nicht gut ist obwohls mir eigentlich blendend geht und habe abgesagt. ich weiß nicht, ob er mir diese ausrede abgenommen hat....

in letzter zeit denke ich oft an Selim. vllt ist das ja auch der grund, weshalb ich mich nicht mit Felix treffen wollte. Selim ist sooo süß. in der schule auf der faschingsparty haben wir bisschen geredet. na ja nee nicht wirklich geredet! im bus z.b hat er mich so süß angelächelt. da habe ich neben der isi gehockt. navid und er sind dann auf die parallele sitzbank gegangen. als isi aussgestiegen ist hat sich selim einfach so neben mich gehockt, obwohl tausend andere plätze auch noch frei waren und er genauso gut neben navid bleiben konnte. neiin er kommt ausgerechnet zu mir *hihi. na ja kurz danach musste ich dann in eisenberg umsteigen. der ist echt total niedlich.. und auch noch türke dazu! andereseids ist er knapp 1 jahr jünger und kleiner als ich..

ich weiß wirklich nicht was ich will. ist das mit selim nur schwärmerei und liebe ich felix wirklich? oder will ich felix wirklich nur als guten freund behalten und selim besser kennenlernen und schauen, was sich da entwickelt? ich weiß es einfach nicht!

4.2.08 20:04


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de

leo layout. i'm lovin' it <3 yvi + chaste

thanxaa!! muhh